Mittwoch, September 29, 2021
Allgemein Gartenhaus & Co

Saisonale Grillrezepte und Tipps rund um den perfekten Grillabend

Kochen im Freien – spätestens seit Corona ein Trend schlechthin. So erfreuen sich Outdoor-Grillküchen immer größerer Beliebtheit. Und das zu Recht! Denn gerade mit langen und warmen Sommertagen wächst die Lust, unsere Lieblingsspeisen auf dem Grill zuzubereiten. Höchste Zeit also, die Küche unter den freien Himmel zu verlagern! Diesen Sommer geht es zum Kochen und Grillen nach draußen in die BARBE-CUBE FX® Outdoor-Grillküche. Klappwand auf, Gartenküche raus. Ersparen Sie sich das ständige hin- und her Rennen von Küche zu Garten und genießen Sie entspanntes Grillen zusammen mit Ihren Gästen. Sie haben keine Terrasse? Kein Problem! Die BARBE-CUBE FX® Outdoor-Grillküche verbindet beides elegant. Und wenn das Wetter mal schlecht ist: dann verlegen Sie Ihre Party doch einfach in das Innere des BARBE-CUBE FX®.

Genießen Sie einzigartige Grillabende mit Freunden unter freiem Himmel.

Um mit Ihrer Outdoor-Grillküche richtig durchzustarten, haben wir Ihnen einige grundlegende Tipps für einen erfolgreichen Grillabend zusammengestellt. Gleichzeitig präsentieren wir Ihnen unsere liebsten Grill-Rezeptideen auf Empfehlung unserer Mitarbeiter. Lassen Sie es sich schmecken und genießen Sie einzigartige Grillabende mit Freunden unter freiem Himmel!

Grill Vorheizen

Erst etwas auf den Grill legen, sobald dieser seine Betriebstemperatur erreicht hat. Ein Gasgrill braucht ca. 10 Minuten, bis er auf Temperatur kommt, bei einem Holzkohlegrill sind es etwa 30 – 40 Minuten.

Rost einfetten

Benutzen Sie hitzestabiles Öl wie Rapsöl oder Sonnenblumenöl. Einfach ist es, ein Stück Zeitungspapier in Öl zu tränken und es mit der Grillzange über den Rost zu wischen.

Grill reinigen

Vor dem Loslegen immer überprüfen, ob der Grill zuvor gründlich gesäubert wurde. Denn niemand wünscht sich die Asche der Überreste vom Vortag an seinen Gerichten.

Rezeptideen für die Outdoor-Küche

Grüner Spargel mit Bacon

Spargel mit gebackenem Bacon und Gewürzen.

Zutaten für 4 Personen

1 kggrüner Spargel
20 ScheibenBacon
Zum Einölenneutrales Öl
1 PrisePfeffer

Vorbereitung

Spargel gründlich waschen und holzige Enden abschneiden. Benutzen Sie eine Grillplatte, damit der Spargel nicht durch das Rost durchrutscht. Diese gründlich einölen und vorheizen. Den Spargel in die Bacon-Scheiben einrollen und 5 Minuten anbraten, bis der Bacon kross wird. Legen Sie den Spargel anschließend auf den indirekten Teil des Grills, schließen Sie den Deckel und lassen Sie den Spargel weitere 10 Minuten bis zum Garsein ziehen. Anschließend Spargel mit Pfeffer bestreuen. Gut dazu: Riesling oder Weissburgunder.

Datteln im Speckmantel

Datteln im Speckmantel mit Bratkartoffeln.

Zutaten für 4 Personen

20Datteln
20 ScheibenSchinkenspeck
20Zahnstocher

Vorbereitung

Wer auf die Schnelle ein einfaches und leckeres Gericht für seine Gäste zaubern möchte, liegt hiermit genau richtig! Grill vorheizen, jede Dattel in eine Scheibe Bacon einrollen und mit einem Zahnstocher befestigen. Anschließend ca. 4 – 5 Minuten angrillen bis der Bacon leicht knusprig ist. Servieren und genießen! Gut dazu: geröstete Kartoffeln an Rosmarin, zusammen mit einem erfrischenden, süßen Weißwein.

admin
http://cube-fx-life.de
Posts created 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.