Donnerstag, Juni 24, 2021
Allgemein Wellness

Saunieren Sie sich gesund!

Gesundheit, Entspannung, Stärkung der Abwehrkräfte, Fitness, Gesellschaft: es gibt vielerlei Gründe zu saunieren. Doch alle haben Eines gemeinsam: eine positive Auswirkung auf Körper und Seele.

Tauchen Sie ein in die Welt der Entspannung und lassen Sie sich bei einem Saunagang in der puristischen Design Gartensauna von Cube fx von den harmonisierenden, wärmenden und beruhigenden Düften nach Holz, Frottee und Wärme umhüllen und erleben Sie ein ganz besonderes Gefühl der Geborgenheit.

Genießen Sie den wohltuenden Düfte nach Altholz während Ihres Saunagangs.

Schwitzen Sie gerne wie im hohen Norden in einer finnischen Sauna oder entspannen Sie Ihre Muskeln lieber mit punktueller Infrarotstrahlung? Soll es der Duft nach Altholz sein oder doch lieber der natürlich aromatische Duft nach Espenholz? Alles ist möglich – Hauptsache, die Cube fx Design Gartensauna erfüllt Ihre psychophysischen Wohltaten.

Ruhe schenkt auch der frische Duft der Natur, denn die Cube fx Gartensauna #Deluxe erwartet Sie in Ihrem eigenen Garten – losgelassen von jeglicher Alltagshektik. Dank der internen Raumtrennung aus Glaselementen kann der eigene Garten jederzeit genossen werden. Die raffinierte Raumaufteilung macht es zudem möglich, den Vorraum als Umkleide oder Ruheraum zu nutzen. Modernste LED Beleuchtung im Saunabereich und im Aufenthaltsraum sorgen für ein angenehmes Ambiente bei jedem Saunagang. Schreiben Sie sich den Stress von der Seele und lassen Sie den Tag in Ruhe ausklingen – egal zu welcher Jahreszeit.

Mit der Cube fx Gartensauna genießen Sie einzigartige Ausblicke auf Ihren Garten.

Wie trägt Saunieren zu meiner Gesundheit bei?

Verbesserung der Durchblutung:

Bei einem Saunagang erlebt Ihr Körper verschiedene Phasen. In den ersten Minuten wird Ihr Körper versuchen, sich an die unbekannte Wärme zu gewöhnen. Während der Akklimatisierung wird unser Körper stark beansprucht. Dabei werden Ihre Blutgefäße erweitert und die Durchblutung beschleunigt. Dies wiederum spornt unsere Schweissdrüsen zum Arbeiten an, was zu einem Entspannen unserer Muskeln führt.

Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems:

Ein Saunagang ist ein super Training für unser Herz-Kreislauf-System und unseren Bewegungsapparat, ohne, dass wir einer sportlichen Betätigung nachgehen müssen. Denn mit steigender Temperatur zirkuliert unser Blut schneller unter der Hautoberfläche, was wiederum zu einer Steigerung der Herzfrequenz und Erweiterung der Blut- und Lymphgefäße führt. Bei einer Abkühlung ziehen sich die Blutgefäße wieder zusammen, was ein Trainingseffekt für unser Herz darstellt, denn es macht unsere Gefäße flexibler. Somit können diese zukünftig einen hohen Blutdruck besser ausgleichen. Saunieren ist somit die perfekte Kombination zu einem sportlichen und gesunden Lebensstil.

Entspannungseffekt:

Die letzte Phase des Saunagangs dient der Stimulation unserer Mechanismen zur Regeneration. In dieser Phase beruhigt sich das Tempo des Herzens und die Muskeln legen sämtliche Anspannung ab. Sie erschlaffen, und wir werden müde. Somit hat gesunde Hitze eine natürlich entspannende Wirkung auf unseren Körper, da Nervenimpulse verlangsamt werden. Dies hilft unserem Körper, ruhiger zu werden. Auch ist wissenschaftlich belegt, dass beim Saunagang die Glückshormone Serotonin und Endorphin ausgeschüttet werden. Gemeinsam führen Sie zu einem Gefühl von Ausgeglichenheit, Glück und Entspannung nach dem Saunabad. So haben inzwischen viele Studien bewiesen, dass sich Saunieren positiv auf unseren Schlaf auswirken kann. 

Saunieren hat viele positive Benefits für Ihre Gesundheit.

Hautreinigung:

Während wir oben stehende Phasen durchlaufen, profitiert unser Köper von weiteren tollen Effekten, die unserem Körper zu Gute kommen. So werden die Poren durch die Hitze geöffnet und Schadstoffe im Körper über das Schwitzen ausgeschieden. So erlaubt die hohe Temperatur unter anderem die Ausscheidung von Schwermetallen (z.B im Fisch enthalten) und Giftstoffen wie Alkohol oder Cholesterin. Saunieren hilft uns folglich, den Körper zu entgiften.

Saunieren beugt Verletzungen vor:

Saunieren stärkt nicht nur die Abwehrkräfte, sondern beugt auch Verletzungen vor. Denn durch das viele Schwitzen in der Sauna bauen wir Laktat ab (Milchsäure), welche die Ursache von Muskelkater ist. Da sich unsere Muskeln durch die Hitze also tiefenwirksam entspannen, regenerieren sich belastete und angegriffene Muskeln und Sehnen schneller. Aus diesem Grund schwören bekanntlich auch viele Spitzensportler auf einen Saunagang nach dem ausgiebigen Training. Gleichsam wird die zelluläre Hautregeneration angekurbelt, zum Einen durch die generelle Mischung aus Hitze und Feuchtigkeit, aber gerade auch aufgrund der Steigerung unserer Durchblutung.

Auch Infrarotstrahler für Rücken und Waden können in der Cube fx Gartensauna individuell eingebaut werden.

Saunieren verbessert Ihre Atmung:

Durch das kräftige Ein- und Ausatmen während dem Saunagang wird Ihr Lungenvolumen nachhaltig trainiert. Denn durch die Hitze werden unsere Lungen erweitert und Ihre Funktion verbessert. Darüber hinaus eliminiert die Hitze Schadstoffe in der Luft, was bedeutet, dass unsere Atemwege während dem Saunagang eine wahre Frische-Kur für Ihre Zellen durchlaufen. Wenn Sie Ihre Saunagänge zusätzlich mit Eukalyptus, Minze oder anderen ätherischen Ölen auffrischen, können Sie Ihre Atemwege darüber hinaus schnell frei machen.

admin
http://cube-fx-life.de
Posts created 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.